Jedes Leben
verdient einen
würdigen Abschied

Während dieser schweren Zeit möchten wir sie begleiten &
ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen!

Bestattungsvorsorge

Treffen Sie Vorsorge

Auch wenn er zumeist überraschend kommt, kann man sich auf den eigenen Tod vorbereiten. Sogar auf die eigene Beerdigung. Dafür schließt man gemeinhin mit einem Bestatter seines Vertrauens einen Bestattungsvorsorgevertrag ab, in dem alles geregelt werden kann: Ob Erd-, Feuer-, Wald- oder Seebestattung, ob im Familiengrab oder anonym auf einer Wiese, ob Friedhof oder Friedwald, ob pompös oder einfach,… Denn nur wenn irgendwo festgelegt ist, wie man sich die eigene Bestattung vorstellt, können diese Wünsche auch umgesetzt werden.

In so einem Bestattungsvorsorgevertrag wird auch geregelt wie die Bestattung finanziert werden soll – ob über vorabgeleisteten Beiträge auf ein so genanntes Treuhandkonto oder über eine Sterbegeldversicherung. Egal wie, man nimmt schon im Voraus sehr viel Last von den Schultern der zukünftigen Hinterbliebenen.

Wir sind Partner der deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AG

Sprechen Sie uns darauf an – wir helfen Ihnen gerne dabei Vorsorge zu treffen.